So früh …

… war ich noch nie mit meinem ersten Weihnachtsgeschenk fertig. Da meine persönliche Wolldealerin gerade erst eine neue Lieferung Zauberbälle bekommen hatte, habe ich gleich im großen Stil eingekauft. Jaja, die Familie ist groß ….

Der erste Schal besteht aus Fuchsienbeet und Schatten. Einfach mit einer 3er-Nadel 1 rechts, 1 links im Farbwechsel gestrickt.

Fuchsienbeet & Schatten Fuchsienbeet & Schatten

Fuchsienbeet & Schatten Fuchsienbeet & Schatten

Advertisements

9 Antworten so far »

  1. 1

    KnitAngel said,

    Hi Isa,
    der ist wirklich wunderschön geworden. Und so schnell fertig 🙂

    … Ich Schnecke hab‘ gerade erst auf deinen letzten Kommentar bei mir geantwortet (… kriegst du das überhaupt mit, wenn ich im eigenen Blog unter Kommentaren antworte???) … und dir dort vorgeschlagen, deine kleine ‚Anleitung‘ zu bloggen. Gerade deine Randmaschenlösung ist doch SEHR hilfreich.

    Vielleicht kann ich das Werk ja mal im Original bewundern – tolle Farben.

    Bis bald,
    angelika

  2. 2

    Lukina said,

    Zwei Zauberbälle mischen – das ist ja genial!
    Ja, ich schließe mich an – verrätst Du, wie Du den tollen Rand hinbekommen hast?
    Werde mir wohl in Kürze auch zwei Zauberbälle holen … das verdient Nachahmung!

    Liebe Grüße – Lukina

  3. 4

    Eva-Maria said,

    Hallo Isabelle,

    Der Schal ist wirklich wunderschön geworden und steht jetzt auch auf meiner Liste!

    Liebe Grüße
    Eva-Maria

  4. 5

    Andrea said,

    Der Schal ist ein echter Traum! Wunderschön!

  5. 6

    Laeriss said,

    I thank you very much for your link toward A Heart in Provence, I’m very flattered.
    So I linked your blog here : „My readers
    Best wishes.

  6. 7

    Susanne C. said,

    Hallöchen liebe Isabelle!
    Na, was seh ich da, der sieht ja wirklich schön aus! Würd mich auch reizen deinen Schal zu stricken, definitiv weniger Maschen als der Maskenball ( wird wohl ein UFO werden)! Hmmm, nächste Woche werd ich mal vorbeikommen und mir 2 Zauberbälle holen!
    Lieben Gruß aus Niehl an dich und deinen Liebsten sendet Susanne C.!!!!!!!!

  7. 8

    huskycity said,

    WOW ist der schön 🙂 Den klau ich mir!!
    Liebe Grüße
    Alexandra

  8. 9

    […] hatte Isa mich in ihre Strickweise eines Zauberball-Rippenschals eingeweiht (anhand ihres ersten Exemplars), doch erst knapp vor Weihnachten wurde ich mit der Arbeit fertig. Zwischendurch war ich […]


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: