Barocke Stulpen

Eigentlich wollte ich ja die Baroque-Socken stricken, aber nachdem ich ein paar Runden gestrickt hatte, dachte ich, dass mir die L-Variante doch zu weit werden würde. Ribbeln wollte ich nicht mehr, daher wurde das Muster schnell zu Handstulpen umfunktioniert. Auch werde ich die nächsten 5 Wochen wieder auf dem Weihnachtsmarkt stehen und werde sie dort mit Sicherheit gut gebrauchen können. Deswegen habe ich sie mir auch extralang (sie reichen mir fast bis zu den Ellenbogen) gestrickt. Ich erwarte einen kalten Dezember 😉

Baroque Baroque

Advertisements

2 Antworten so far »

  1. 1

    seher said,

    Hallo die handschue ist seher schön .ich häkeln auch viele .seher


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: