Gut, …

… dass Ostern in greifbarer Nähe ist. So gibt es endlich wieder Ostereierfarben zu kaufen. Zum ersten Mal habe ich damit versucht, Wolle zu färben. Und das kam dabei heraus:

Die Stränge sehen wohl so verschieden groß aus, da ich keine Haspel habe.

Mit dem Ergebnis bin ich an sich schon recht zufrieden, muss nur noch ein wenig üben, dass ich genau „meine“ Farben hinbekommen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: