Grau in grau

Dieses Mal gibt es graue Socken für meinen Schatz. Die Farbe ist nicht so ganz meins, aber er wollte etwas nicht so buntes haben. Um wenigstens etwas Abwechslung in die Socken zu bringen, habe ich an den Seiten ein paar Zöpfe aus einem alten Burda Strickmusterheft gestrickt. Als Spitze habe ich die Propellerspitze aus dem genialen Socken Workshop genadelt.

Wolle: Lana Grossa Meilenweit Bosco

Nadeln: 2,5 mm

Größe: 43

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: