Dezemberarbeiten

Um 4 Wochen Weihnachtsmarkt-Verkauf ohne Langeweile zu überstehen, habe ich angefangen, Schlüsselanhänger zu nadeln. Meine Chefin hatte mir auch erlaubt, sie auszulegen. Doch nur ein Exemplar wechselte den Besitzer. Ok, jeder fängt mal klein an

Genadelt habe ich mit verschiedenen Resten.

Nadeln: 2,5 mm

20 Maschen, rechts/links Schaft, Käppchenferse und Propellerspitze (falls man das bei 20 Maschen sagen kann)

Kurz vor Weihnachten wurde ich auch mit folgendem Paar fertig:

Wolle: Schoeller & Stahl Fortissima Colori „Ayers Rock“

Nadeln. 2,5 mm

Größe: 38/39

Die Wolle ist wunderbar zu verstricken und weil noch ein Menge übrig war, habe ich noch schnell ein paar Kindersocken gestrickt (Größe 20/21).

Und weil über die Feiertage so schön viel Zeit war, habe ich noch Baumwollpärchen gestrickt. Das Muster ist aus dem Buch „Der geniale Sockenworkshop“, Seite 106. Nur die Spitze habe ich etwas abgeändert und eine Schneckenspitze gearbeitet.

Wolle: Schoeller & Stahl Sockina Cotton

Nadeln: 2,5 mm

Größe: 40/41

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: